Werde mit deiner Website sichtbar

und ziehe automatisch deine Wunschkunden an.

Werde mit deiner
Website sichtbar

Und ziehe automatisch deine deine Wunschkunden an.

Was ist SEO?

SEO steht für ‘Search Engine Optimization’ und bedeutet auf Deutsch Suchmaschinenoptimierung. Bei SEO geht es um die Optimierung der eigenen Website, mit dem Ziel die Sichtbarkeit der Website in Suchmaschinen zu erhöhen.

SEO gliedert sich in zwei Bereiche: OnPage und OffPage Optimierung. Bei OnPage-SEO sind alle SEO-Maßnahmen gemeint, die auf der eigenen Website passieren. Offpage-SEO sind Maßnahmen, die außerhalb der Website greifen. 

Durch die stetige Digitalisierung der Gesellschaft, kommen Unternehmen an SEO-Maßnahmen nicht vorbei, wenn sie in der digitalen Welt dauerhaft erfolgreich sein möchten. Wer die eigene Website  mit entsprechenden SEO-Methoden ausrichtet, bleibt konkurrenzfähig und langfristig erfolgreich.

6 VORTEILE DURCH SEO

1

Durch SEO kommen Interessenten automatisch auf dich zu

Durch SEO betreibt man sog. Pull-Marketing. Wenn deine Website von Interessenten gefunden wird, wirst du automatisch von potenziellen Kunden kontaktiert und du ersparst dir damit die Akquise-Arbeit.

2

Steigerung des Retun on Investment (ROI)

Wenn deine Website bei Suchmaschinen an Sichtbarkeit gewinnt und Interessenten auf deine Website gelangen, steigt mit hoher Wahrscheinlichkeit der Return on Investment (ROI). Der ROI ist eine Kennzahl und stellt die Rendite deines Unternehmens dar. Wenn du z. B. mehr Anmeldungen oder Verkäufe erzielen möchtest, lohnt sich die Investition in SEO-Maßnahmen.

3

SEO ist messbar

SEO-Maßnahmen sind messbar und lassen sich mit diversen Tools auswerten. Folgende Messwerten lassen sich z. B. auswerten:

- Seitenaufrufe
- Keywords
- Verweildauer
- Conversions
- Backlinks
- uvm.

4

Durch SEO ERFÄHRST DU mehr über die Bedürfnisse DEINER Kunden

Anhand von SEO Tools sind wir in der Lage, mehr über die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfahren. Wir können herausfinden, wonach sie suchen und was sie brauchen.

5

Lokale Unternehmen profitieren durch 'Local SEO'

Unter 'Local SEO' sind SEO-Maßnahmen für Firmen gemeint, deren Kunden sich innerhalb der gleichen Region befinden. Für diese Unternehmen gibt es entsprechende SEO-Maßnahme um in den lokalen Suchergebnissen sichtbarer zu werden.

6

SEO ist kostenlos

Das Thema SEO ist sehr umfangreich, aber bereits mit einigen SEO-Maßnahmen kannst du die Sichtbarkeit deiner Website erhöhen. Gerne zeige ich dir, welche kostenlosen Tools du nutzen kannst um selbstständig SEO-Maßnahmen zu betreiben.

"SEO ist mit einem Baum vergleichbar: SEO ist ein Investment, der Einsatz, Geduld und Zeit benötigt, bevor Sie das Ergebnis sehen können."
Dr. Chris Dayagdag

FAQ

SEO ist deshalb so wichtig, weil das Internet bzw. Google die Nr. 1 beim Thema Informationsbeschaffung geworden ist. Mittlerweile recherchiert fast jede Person vor einem Kauf bei Google nach dem Produkt, um es entweder günstiger zu kaufen oder sich vorher allumfassend darüber zu informieren.

Außerdem gelangen die meisten Nutzer über Google auf eine Website. Daher sollten Betreiber einer Website das Ziel haben, auf der ersten Ergebnisseite bei Google zu landen.

An erster Stelle sollte es das Ziel sein die Sichtbarkeit der eigenen Website zu verbessern. Außerdem sind weitere Kennzahlen relevant wie z. B. die CTR = Click-Through-Rate, Traffic = Websitebesucher, Conversation Rate = Durchführung einer definierten Handlung wie z. B. die Newsletter-Anmeldung, Verweildauer, Ladezeiten und Backlinks.

In der Regel werden erste Ergebnisse zwischen 6 und 12 Monaten sichtbar. Es kommt jedoch darauf an, wie intensiv du SEO-Maßnahmen betreibst und wie deine Konkurrenz in diesem Bereich arbeitet.

Mein Job ist es, deine Interessenten in Kunden zu verwandeln.

Erzähle mir in einem unverbindlichen Beratungsgespräch von deinem Projekt.